• Bad Krozingen
  • Emmendingen
  • Herbolzheim
  • Rheinfelden
  • WEITERE ORTE? > Nach diesem Klick JETZT den Ort in das Suchfeld OBEN in der rechten Spalte eintragen!
  • Polizeiberichte
  • NEWS AKTUELL
  • > Schon gelesen?
  • Von den Landkreisen
  • Städte und Gemeinden
  • > RegioNotizen
  • > RegioSplitter
  • Tipps - Trends - Aktionen
  • RegioAdressen
  • Online shopping!
  • Freizeit-Tipps
  • Karriere - STELLEN - Jobs
  • Regio-Schaufenster
  • Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele
  • RegioKalender
  • Verbraucher / Wirtschaft
  • Gut zu wissen!
  • Weiterbildung/Kurse
  • Politisches
  • Ausgehen & Genießen
  • RegioFirmen
  • Gewerbevereine-Werbegemeinschaften-Innungen
  • Hier schreiben Sie!

tourist in der eigenen stadt freiburg

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

14. mai: „tourist in der eigenen stadt“ - freiburg mit den augen eines touristen erleben.

Foto: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH - Baschi Bender

Foto: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH - Baschi Bender
  • Schriftgröße + -
  • Seite drucken
  • 1. Benutzername " RT-Leser " eingeben
  • 2. Passwort " 12heute " eingeben
  • 3. Unten "anmelden" anklicken
  • Benutzername:
  • 4. Rubrikseite links oben auswählen
  • 5. Klick! Gelbe Leiste "Hier schreiben Sie..."
  • 6. Text eingeben (mit Fotos, PDF)

tourist in der eigenen stadt freiburg

  • Regio - Hier ist Platz für IHRE Veranstaltung! REGIOTRENDS-Service: Telefon 07641-9330919 - Weitere Termine im RegioKalender (Kategorie MAGAZIN)
  • Freiburg - Der Gebäude-Energiewende einen Schritt näher: Gebäude.Energie.Technik 2024 zieht positive Messebilanz
  • Lahr - 17.03.24 und 16.06.24 jeweils 18 Uhr: Jazz Session - Jazz im Stiftsschaffneikeller Lahr
  • Bad Krozingen - 22. März: Kulinarisches Weinerlebnis im Weingut Fritz Waßmer in Bad Krozingen - Hotel-Restaurant & Partyservice Fallerhof serviert ausgewähltes Fingerfood
  • Ballrechten-Dottingen - Jahreskonzert 2024 des Musikvereins Grunern - Samstag, 23.03.2024 um 20 Uhr in der Castellberghalle in Ballrechten-Dottingen
  • Müllheim - 1. April: Die Welt braucht Frieden - 27. Ostermarsch in Müllheim - Friedensrat Markgräflerland lädt ein
  • Emmendingen-Windenreute - 13.04.2024 - 20 Uhr: Panik-Pate Rudi Wartha - Heimathaus Windenreute, Unterdorfstr. 7
  • Lahr - 19.04.24, 20 Uhr: Ridewanz - singe, spiele, danze - Mittelaltermusik im Stiftsschaffneikeller Lahr
  • Lahr - 27.04.24, 20 Uhr: Max Diller & Blossom - Solastalgia - Jazz im Stiftsschaffneikeller Lahr
  • Emmendingen - VORMERKEN! 30. April 2024: Emmendinger Musiknacht! - Klingende Partymeile: In den Locations sorgen Kultbands und DJs für Stimmung
  • Tipps der Woche weitere Tipps

tourist in der eigenen stadt freiburg

  • Offenburg - Internationaler Frauentag in Offenburg - Übersicht über vielfältige Veranstaltungen rund um den 8. März
  • Regio - Ausstellungen in der Regio
  • Freiburg - Schwarzwaldverein Freiburg-Hohbühl
  • Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald - 7./27. März: Reihe des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald zum Thema Photovoltaik geht mit zwei weiteren Webinaren weiter - Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich
  • Riegel - 02.03. - 23.06.2024: BELLA ITALIA | Enrico Ghinato & Vespa - Ölgemälde und Originalmodelle | Kunstsgalerie Messmer, Rigel
  • Regio - Mit einem Klick zu den richtigen Adressen: Einkaufen (täglicher Bedarf, regionale Erzeuger) - Shopping (Mode, Wohnen, Geschenke…) - Dienstleistung (Recht & Finanzen, rund ums Haus…) - Gastronomie - Freizeit - Betreuung & Pflege - Schön, fit, gesund
  • Deutschland - Sonnenenergie nutzbar gemacht – So profitieren Sie durch Photovoltaik-Anlagen

tourist in der eigenen stadt freiburg

  • Ein Klick: Städte und Gemeinden in der Regio
  • Aktiv in der Regio: Gewerbevereine und Werbegemeinschaften in der Regio

Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald

Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt“

Quelle:  Andree Kaiser/Erzbistum Freiburg

Hintergrund

tourist in der eigenen stadt freiburg

© eyetronic - Fotolia

Veranstaltungen in Freiburg

Veranstaltungsbeginn ab:

Umkreis: km

  •   1 km

Wir konnten 479 Veranstaltungen im Zeitraum vom 20.03.2024 bis zum 19.04.2024 finden.

  • Veranstaltungen filtern
  • Ausstellung (8)
  • Comedy & Show (7)
  • Kinder- & Jugendtheater (1)
  • Musiktheater, Oper & Musical (4)
  • Schauspiel (35)
  • Tanz & Ballett (3)
  • Varieté & Zirkus (1)
  • Erlebnis & Aktionstag (12)
  • Führung (93)
  • Kinder & Jugendliche (56)
  • Kongress & Tagung (1)
  • Klassik (26)
  • Pop, Rock & Jazz (41)
  • Weitere Genres (11)
  • Kurs & Workshop (91)
  • Markt & Börse (20)
  • Sonstige (40)
  • Sport & Bewegung (27)
  • Tanzevent / Party (24)
  • Vortrag, Lesung & Gespräch (85)
  • Mehr anzeigen (367)
  • Inklusive Angebote (52)
  • freier Eintritt (24)
  • Wein & Kulinarik (6)
  • wetterunabhängig (89)
  • Merkliste öffnen

Mittwoch 20.03.2024

Donnerstag 21.03.2024, freitag 22.03.2024, samstag 23.03.2024, sonntag 24.03.2024, montag 25.03.2024, dienstag 26.03.2024, mittwoch 27.03.2024, donnerstag 28.03.2024, freitag 29.03.2024, samstag 30.03.2024, sonntag 31.03.2024, montag 01.04.2024, dienstag 02.04.2024, mittwoch 03.04.2024, donnerstag 04.04.2024, freitag 05.04.2024, samstag 06.04.2024, sonntag 07.04.2024, montag 08.04.2024, dienstag 09.04.2024, mittwoch 10.04.2024, donnerstag 11.04.2024, freitag 12.04.2024, samstag 13.04.2024, sonntag 14.04.2024, montag 15.04.2024, dienstag 16.04.2024, mittwoch 17.04.2024, donnerstag 18.04.2024, freitag 19.04.2024, events am gewählten ort.

Liste löschen

Merkliste teilen

tourist in der eigenen stadt freiburg

🕘 Wörter: 663 • Lesedauer: ca. 2 Minuten

Freiburg mit den Augen eines Touristen erleben

tourist in der eigenen stadt freiburg

Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt“ am 14. Mai 2023 Freiburg mit den Augen eines Touristen erleben

Dort leben, wo andere Urlaub machen – das hören Freiburger tagtäglich. Freiburg ist eine der beliebtesten Destinationen im deutschen Städtetourismus. Doch wieviel weiß der einzelne Bürger über die eigene Stadt und was wird den Gästen noch geboten, außer viel Sonne und gutem Wein?

Mit dem Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt“ möchte die FWTM die Bürgerinnen und Bürger Freiburgs einladen, ihre Stadt mit den Augen eines Touristen zu sehen und sich herzlich bedanken für die Freiburger Gastfreundschaft, denn für eine touristische Destination bedarf es mehr als eine schöne Altstadt und sonniges Wetter. Am 14. Mai 2023 werden zwischen 10:00 und 17:00 Uhr 63 Aktionen kostenfrei angeboten. Die Tourist Information bietet gemeinsam mit ihren touristischen Partnern und Gästeführern ein abwechslungsreiches Programm an. Die Gratis Tickets erhalten die Besucher jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Tour an der Tourist Information am Rathausplatz 2-4, außer für das Konzert um 18:00 Uhr im Münster, hierfür gibt es die Tickets bereits um 16:30 Uhr. Die Tickets sind nur am 14. Mai 2023 gültig. Treffpunkt und Start für alle Führungen ist der Rathausplatz. Hier werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den Akteuren zur angegebenen Startzeit abgeholt.

Während des Erlebnistages werden ganztägig ein Spiel für Kinder, Stadtrallyes durch Freiburg, ein Glücksrad sowie ein Gewinnspiel in Form eines Kreuzworträtsels angeboten. Bei dem Kreuzworträtsel können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vielfältige Preise gewinnen. Zu den Preisen zählen eine Übernachtung inkl. Frühstückbuffet und ein Abendessen (3-Gang-Meü) im Dorint Themenhotel Freiburg, eine Wochenende im Studio M für zwei Personen des Black F Haus Freiburg, eine persönliche Jahreskarte für die Schauinslandbahn, ein Besuch einer Veranstaltung der eigenen Wahl des Theaters Freiburg (beste Sitzplatzkategorie für 2 Personen inklusive Getränke), zwei mal zwei Gutscheine für ein Frühstückbuffet im Hotel Stadt Freiburg, ein Wanderrucksack mit 24l Fassungsvermögen und dem Vereinslogo des Schwarzwaldvereines sowie einmal ein Gutschein für eine kulinarische Stadtführung und einmal ein Gutschein für eine kulinarische Stadtführung (für 2 Personen) als auch vierzehn Tickets für die Travestie City Tour „Hallöchen, Hallöchen, Freiburg!“ vom Betty BBQ. Das Gewinnspiel ist am Erlebnistag an der Tourist Information oder unter visit.freiburg.de/prospekte erhältlich.

Das Angebot an Führungen und Veranstaltungen am Erlebnistag ist vielseitig: Von der klassischen Stadtführung über Schauspielführungen und einer Travestie City Tour, einer Kräutertour und Krimiführungen bis hin zu Hotel-, Museums-, Familien- und Weinführungen gibt es für jeden die passende Unterhaltung. Hoch hinaus geht es bei der „Schaffnertour“ der Schauinslandbahn und des Schwarzwaldvereines. Bei der Alten Wache Haus der Badischen Weine, dem Staatsweingut Freiburg sowie dem Winzerhaus Sankt Georg ist man der Frucht auf der Spur, die die Region auch über ihre Grenzen hinweg berühmt gemacht hat. Einen Blick hinter die Kulissen erlauben das Theater Freiburg, das Historische Kaufhaus, das Erzbischöfliche Ordinariat sowie acht Hotels. Auch das Uniseum der Albert-Ludwigs-Universität bietet Führungen an. Neu ist dieses Mal die Führung über den Schloßberg, bei der auf die neuen Erlebnistouren eingegangen wird, und die Führung durch die Lokhalle im Güterbahnareal. Als Highlight führt Bürgermeister Ulrich von Kirchbach persönlich durch die Gerichtslaube sowie das Alte und Neue Rathaus.

Koordiniert wird der Erlebnistag von Lonieta Dylus, Leiterin der Tourist Information, und ihrem Team. Gemeinsam mit ihren touristischen Partnern und Gästeführern bietet die Tourist Information der FWTM seit 2005 den „Erlebnistag – Tourist in der eigenen Stadt“ an.

Programmübersicht:

tourist in der eigenen stadt freiburg

Logo

Artikelaktionen

Ins Uniseum am Erlebnistag – Tourist*in in der eigenen Stadt

Freiburg, 09.05.2023

Im Uniseum wird auf über 1.000 Quadratmetern die wechselvolle Vergangenheit der Universität Freiburg erlebbar. Eine Vielzahl an ausgewählten Objekten aus Wissenschaft, Geschichte und Kunst erzählen Spannendes, Wissenswertes und Skurriles aus der Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte. Am „Erlebnistag – Tourist*in in der eigenen Stadt“ am Sonntag, 14. Mai 2023 können Besucher*innen an verschiedenen Themenführungen in der Stadt und im Uniseum teilnehmen:

Alle Führung sind für Kinder ab 12 Jahren geeignet.

Die Führungen sind nicht barrierefrei. Treppenstufen müssen bewältigt werden.

  • Was: Uniseum – Programm am Erlebnistag – Tourist*in in der eigenen Stadt
  • Wann: Sonntag, 14. Mai 2023
  • Wo: Uniseum, Bertoldstraße 17, 79085 Freiburg im Breisgau
  • Tickets: Die Gratis-Tickets sind jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Tour in der Tourist-Information am Rathausplatz erhältlich. Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr ist das Uniseum zu einem kostenlosen Besuch geöffnet.
  • Kontakt: Sandra Haas, Tel. +49 761 / 203 96813; [email protected] Uniseum, Tel. + 49 761 / 203 3835; [email protected]
  • Mehr Informationen

tourist in der eigenen stadt freiburg

  • Spielzeit 2023/24

tourist in der eigenen stadt freiburg

Theaterführung für Familien im Rahmen des Erlebnistags „Tourist in der eigenen Stadt“

Expedition hinter die Kulissen // Start: Tourist Information am Rathausplatz // Eintritt frei // 5+

Das Theater Freiburg macht mit beim Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt“. Alle Theaterführungen am 14.05.2023 beginnen an der Tourist Information am Rathausplatz. Aufgepasst, denn jetzt gibt es für große und kleine Entdecker_innen was zu erleben: Wir gehen auf Expedition durchs Theater – und zwar in die Ecken, die sonst kaum jemand zu Gesicht bekommt! Die Reise führt über die große Bühne, durch die Werkstätten des Theaters, wo gemalt, gegipst, gehämmert und gesägt wird, bis in die Maske. Was es da so alles zu entdecken gibt? Lasst euch überraschen … Kostenlose Anmeldung für die Führungen 30 Min. vor Beginn an der Tourist Information www.visit.freiburg.de

Junges Theater

Unsere cookies.

Damit diese Seite einwandfrei funktioniert, werden Cookies benötigt. Wenn Sie „Alle Cookies akzeptieren“, stimmen Sie der Verwendung von technisch notwendigen Cookies sowie jenen zur Optimierung der Webseite zu. Weitere Informationen finden Sie in den „Cookie-Einstellungen“ und in unserer Datenschutzerklärung .

Einstellungen verwalten

Bitte wählen sie ihre präferenz. sie können diese jederzeit ändern..

Technisch notwendig

Um den bestmöglichen Service zu erhalten, sollte dieser Cookie nicht deaktiviert werden.

Optimierung der Webseite

Ein Statistik-Cookie sammelt und meldet anonym Informationen, welche Inhalte mehr oder weniger interessieren. So können wir diese besser auf Ihre Wünsche ausrichten.

Technologien dieser Kategorie erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige personalisierter Werbung oder anderer interessenbasierter Inhalte ermöglicht wird. Sie werden von Partnern eingesetzt, die ihren Sitz auch außerhalb der Europäischen Union (insbesondere in den USA) haben können. Das Datenschutzniveau kann dort geringer sein als in Deutschland. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen. Durch Deaktivieren der Marketing-Cookies wird Ihnen Werbung angezeigt, die für Sie weniger interessant ist. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier .

Unterkunft finden

Haben Sie Fragen?

tourist in der eigenen stadt freiburg

Wir beraten Sie gerne kostenlos!

Gruppen willkommen!

Gerne erstellt Ihnen unser Gruppenservice ein individuelles Angebot!

  • Google Plus

Freiburger Streifzüge zum Entdecken und Erkunden

Spannende Streifzüge durch die Stadt bieten Ihnen die Möglichkeit, die ganze Vielfalt Freiburgs kennenzulernen.

FWTM-Stadtspaziergang-2022-raphael-pietsch-038

Dürfen wir Sie entführen? Auf einen kleinen Spaziergang, ein bis zwei Stunden, durch unsere schönsten Stadtteile? Für alle, die Freiburg näher kennenlernen möchten und Lust haben, sich abseits der Altstadt umzuschauen, empfehlen wir unsere fünf Spaziergänge durch die Stadtteile:

  • Die Oberau –  Entlang der Dreisam ins Grüne 
  • Die Wiehre –  Jugendstil zwischen Ristretto, Tapas & Boule   
  • Der Schlossberg –  Panoramaweg über der Stadt  
  • Herdern –  Gründerzeit und Dorfidyll     
  • Der Stühlinger -   Szeneviertel mit Künstlerflair  

Allein, zu zweit oder in der Gruppe – wir haben für Sie Streifzüge durch die Stadt zusammengestellt, bei denen Sie Freiburg unter ganz speziellen Aspekten und auf eigene Faust kennenlernen können:

Stadterlebnis

Freiburg für familien.

  • Kunst & Kultur

Natur, Aktivität und Gesundheit

Nachhaltigkeit.

Blick auf die Stadt Freiburg und das Freiburger Münster

Entdecken, erkunden und erleben – Freiburg im Breisgau ist die südlichste Großstadt Deutschlands und die viertgrößte Stadt in Baden Württemberg. Am Fuße des Schwarzwalds gelegen, ist Freiburg ein historisches Schmuckkästchen mit einer bewegten Geschichte. Freiburg, die Stadt der Bächle und Heimat des Münsters, macht Gästen und Besuchern vielfältige und attraktive Angebote.

Ganz gleich, ob Sie Sportler oder ein kulturinteressierter Mensch sind, ob Sie Lust auf eine Einkaufstour haben oder ob Sie die Gemütlichkeit bei einem leckeren Essen bevorzugen. Freiburg ist ein Erlebnis, das immer eine Reise wert ist.

Freiburg ist eine Großstadt, nur halt keine typische. In der Breisgau-Metropole gehen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eine einzigartige Kombination ein. Historische Bauwerke, pittoreske Gässle und liebliche Bächle legen ein eindrucksvolles Statement über die Geschichte der Stadt ab. Akzentuierte und moderne Bauwerke von hohem baukulturellem Niveau belegen, dass Freiburg den Weg in die Moderne erfolgreich beschritten hat.

Gleichzeitig hat die Stadt an der Dreisam die Transformation in zukünftige Lebensformen bereits eingeleitet. Die  Green City ist nicht nur ein wesentlicher Teil des Freiburger Mixes, sondern auch der Erfolg ökonomischer und ökologischer Vernunft.

Leben und Erholung gehen in Freiburg Hand in Hand. Parks und Freizeitanlagen wie der Colombipark oder der Alte Friedhof schaffen naturnahe Ausgleichsflächen im Stadtgebiet, die gemeinsam mit zahlreichen anderen grünen Inseln in der Stadt zum Flanieren und Verweilen einladen.

Blick von oben auf die Dächer der Altstadt Freiburgs

Freiburger Stadtgeschichte entdecken

Sommer-Spaß am Brunnen mit dem Freiburger Schwabentor im Hintergrund

Der perfekte Tag in Freiburg

Familie an Freiburger Bächle

Freiburg mit Kindern

Entdeckungstouren durch die Stadt für Groß und Klein, vielfältige Shopping-Erlebnisse oder einfach mal entspannt Essen gehen. Bei einem Familienurlaub müssen viele verschiedene Bedürfnisse abgedeckt werden, damit die Reise zu einem echten Highlight wird.

In Freiburg können Action und Stadterlebnis perfekt miteinander kombiniert werden – denn mit der direkten Anbindung an den Schwarzwald ist ein Ausflug in die Natur jederzeit möglich. Zum Sonnenaufgang auf den Schauinsland , am Mittag eine Schnitzeljagd durch die Gässle von Freiburg oder ein Besuch im Museum und am Abend den Tag mit einem gemeinsamen Essen ausklingen lassen. Schnell und einfach können Fahrräder ausgeliehen und eine schöne Radtour durch die umliegenden Weinberge mit anschließendem Picknick unternommen werden.

Auch bei Schlechtwetter gibt es in Freiburg einiges zu entdecken, sodass es niemals langweilig wird.

Familienurlaub in Freiburg

Streifzug - Der Familienurlaub in Freiburg

Der Reiseguide für Ihren Familienurlaub in Freiburg

Streifzug - 20 Tipps für den Familienurlaub

Verwinkelte Gässchen, lieblich plätschernde Bächle und das alles überragende Freiburger Münster machen den Aufenthalt in der Stadt zu einem echten Genuss. Kein Wunder, dass sich Gourmets in der Stadt an der Dreisam so wohl fühlen, denn: Freiburg bietet Genießern auch in kulinarischer Hinsicht eine ganze Menge. Die Lange Rote – das knackige Grillwurst-Wahrzeichen Freiburgs – gibt’s auf dem Münstermarkt und hat es zu einer kleinen Berühmtheit gebracht. Die Münsterplatzwurst verzaubert die Gaumen der Freiburger Besucher und wird gerne als kleinstes Freiburger Wahrzeichen.

Die Freiburger Gastronomie verarbeitet feldfrische regionale Zutaten und zelebriert die badische Küche. Bester Beleg des kulinarischen Selbstverständnisses ist ein Besuch auf dem Münstermarkt. Typisch badisch sind auch die Straußenwirtschaften , die im Frühjahr und Herbst ihre Türen und Höfe öffnen. Sie bieten Hausmannskost und badische Weine. Freunde des Gerstensafts kommen in Freiburg ebenfalls auf ihre Kosten, denn: von hausgebrautem Pils bis hin zu eigenen Kreationen in Punkto Craft Beer hat die Szene einiges zu bieten.

Frau an gedecktem Tisch beim Essen

Freiburg kulinarisch erleben - ein Streifzug

Kulinarische Speise

Foodplaces in Freiburg - der kulinarische Streifzug

Die Lange Rote beim InstaWalk

Der perfekte Tag für Genießer

In einzigartiger historischer Kulisse bietet Freiburg jede Menge Einkaufsmöglichkeiten – verbunden mit der Option, das besondere Flair der Stadt in sich aufzusaugen. Abseits der großen Handelsketten und fern von Großstadt-Hektik bieten vor allem hübsche Boutiquen und inhabergeführte Läden die Möglichkeit für einzigartige Einkaufserlebnisse. Außerdem wird dem Besucher auf dem belebten Münsterplatz die ganze Vielfalt regionaler Produkte offeriert. Bei einem ausgiebigen Bummel durch die Altstadt gehen Kultur und Shopping eine einzigartige Symbiose ein und verschmelzen zu einem faszinierenden Gesamterlebnis.

Pärchen beim Shopping in Freiburg

Freiburger Shopping Guide

Streifzug durch Freiburg

5 Fakten über Freiburg & ein Streifzug durch die City

Kunst und Kultur

Freiburg ist ein überregional bedeutsamer Ort für Kunst und Kultur. Zahlreiche Museen laden ihre Besucher auf eine informative Reise durch die Kultur der menschlichen Geschichte ein. Darüber hinaus bietet das Theater Freiburg Schauspiel, Oper und Konzerte im Großen und im Kleinen Haus. Viele weitere Bühnen geben Künstlern aller Sparten Gelegenheit, ihre Programme einem breiten Publikum zu präsentieren. Zahlreiche Ateliers, Ausstellungshallen und Galerien zeigen, dass Freiburg eine lebendige Kunstszene hat.

Von klassischer Musik über Jazz, Pop und Rock hat sich Freiburg auch überregional einen ausgezeichneten Ruf als Musikstadt erworben. Die Dichte an herausragenden Orchestern, Ensembles und Chören ist hoch wie in kaum einer anderen Stadt. Jazz, Rock und Pop finden in Freiburg zahlreiche Bühnen in Clubs, Kneipen oder unter freiem Himmel. Apropos freier Himmel: Kunst findet sich in Freiburg auch im öffentlichen Raum: Das künstlerische Spektrum reicht dabei von humorvoll bis nachdenklich.

Freiburger Streifzug zum Thema Kunst und Kultur

Ein Streifzug durch Geschichte und das Leben

Tanzende Kegel von Andrea Zaumseil

Freiburg für Kunst- und Kulturbegeisterte

Schon die Lage Freiburgs ist ein Versprechen für vielfältige Freizeitaktivitäten inmitten der Natur. Als das meistbesuchte Urlaubsziel ist der Schwarzwald die wichtigste Tourismusregion unter den deutschen Mittelgebirgen. Mit seiner exponierten Lage wird die Stadt gerne als das Tor zum Schwarzwald bezeichnet. Die waldreiche Lage lädt Besucher ein, Stadt und Umgebung beispielsweise auf dem Mountainbike zu erkunden.

Oder Sie nutzen das charakteristisch gute Wetter für eine Stadtrundfahrt durch Freiburg. Familien schätzen auch eine gemütliche Fahrradtour ins schöne Dreisamtal. Bei alledem besteht die Möglichkeit, sich an der frischen Luft zu bewegen und die Reize einer intakten Natur zu genießen.

Und wenn kein Rad zur Hand sein sollte? Dann leihen Sie sich einfach eines. Schließlich gibt’s ja Frelo – das Freiburg Velo macht auch Sie mobil. Oder Sie erkunden die Gegend zu Fuß. Als Tor zum Schwarzwald ist Freiburg schließlich auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Das Spektrum reicht dabei von der familientauglichen, gemütlichen Wanderung über mittelschwere Touren bis hin zu anspruchsvollen Routen in schwieriger Topografie.

Freiburg Läuferin

Freiburg für Aktive

Frau mit Regenschirm

Freiburg bei schlechtem Wetter

Blick vom Schlossberg auf Freiburg in Abenddämmerung

Freiburg für Frühaufsteher

Streifzug durch Freiburg zum Thema Natur und Aktiv

Streifzug durch Freiburgs Altstadt und Natur

See im Stadtgarten Freiburg

Unsere Parks & Naherholung

Freiburg ist nicht nur die Stadt der Bächle und die Heimat des Münsters. Heute trägt die Stadt unangefochten den inoffiziellen Titel der deutschen Umwelthauptstadt. Nachhaltigkeit wird an der Dreisam großgeschrieben. Als Querschnittsthema berührt eine nachhaltige Entwicklung alle Lebensbereiche der Stadt. Freiburg befindet sich in der dritten Phase des kommunalen Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ und hat sich auf insgesamt 60 Nachhaltigkeitsziele verständigt, die sich derzeit in der Umsetzung befinden.

Nachhaltigkeitsziele der Stadt sind unter anderem Verbesserungen in den Wechselbeziehungen zwischen Mobilität, Gesundheit und Umwelt. Diese sehen beispielsweise einen Ausbau von Fuß- und Radwegen vor. Gleichzeitig soll der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort ausgebaut sowie Kultur und Sport gestärkt werden. Außerdem verpflichtet sich Freiburg zum Klimaschutz.

Dem Freiburger Quartier Vauban kommt hier eine besondere Bedeutung in puncto nachhaltigem Wohnen zu: das Modellprojekt genießt weltweite Bedeutung und produziert mithilfe einer effektiven Passivbauweise mehr Energie als die Bewohner verbrauchen.

Streifzug durch Freiburg zum Thema Nachhaltigkeit

Streifzug durch Freiburgs Stoffgeschäfte

Freiburg Green City: Häuserreihe mit Ortsschild Freiburg

Nachhaltigkeit in Freiburg

tourist in der eigenen stadt freiburg

  • Die Kriterien
  • Der Wettbewerbsablauf
  • Innovationsfinder
  • Booking.com
  • Deutsche Bahn

© Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH und Co. KG

Erlebnistag “Tourist in der eigenen Stadt” Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH und Co. KG.

Zahlreiche Freiburger Bürger nutzten den einzigartigen Wechsel der Sichtweisen und die Möglichkeit, sämtliche touristische Angebote kostenfrei zu erkunden und die eigene Stadt mit den Augen eines Touristen zu sehen. Dabei konnten sich touristische Anbieter nur mit kostenfreien Aktionen präsentieren – keine Stände, keine Flyer, sondern Tourismus erleben.

Der Erlebnistag bot Leistungsträgern und der Tourist Information eine Plattform dafür, ihre Angebote und Aktivitäten zu präsentieren und somit den Tourismus für die Bürger Freiburgs transparenter und greifbar zu machen. Gleichzeitig erhoffen sich die Organisatoren als langfristigen Nutzen die Sensibilisierung der Bürger für den Wirtschaftsfaktor Tourismus und damit eine positive Einstellung gegenüber Investitionen, die durch den Tourismus entstehen. Der unmittelbare Nutzen der Aktion liegt auf der Hand: Bürger, die Besuch von Freunden oder Verwandten erhalten oder beruflich Geschäftspartner betreuen, sind über die Einrichtungen und Angebot der Stadt informiert, wissen, wo die Tourist Information ist und welche Informationen und Angebote diese bereithält.

www.fwtm.freiburg.de

Das gefiel der Jury:

  • gutes Binnenmarketing-Instrument
  • nachhaltige Wirkung

Ihnen gefällt diese Idee? Dann erzählen Sie’s doch weiter!

tourist in der eigenen stadt freiburg

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Deutscher Tourismuspreis auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können. Anbieter: Google LLC Verwendte Technologien: Cookies Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können. Anbieter: Vimeo LLC Verwendte Technologien: Cookies Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy

  • zur Navigation
  • zur Fußzeile
  • SWR Aktuell
  • Baden-Württemberg

Menschen stehen auf einem Hang und trinken Wein (Foto: SWR)

6000 Menschen wollten Tickets ergattern

Nachfrage beim Freiburger Erlebnistag so groß wie noch nie

  • auf Whatsapp teilen
  • auf Facebook teilen
  • beim Kurznachrichtendienst X teilen
  • per Mail teilen

Wer den Blick für die Attraktionen in der eigenen Stadt über die Jahre verloren hat, der konnte am Freiburger Erlebnistag teilnehmen. Die Nachfrage war so groß wie nie - und mancher ging leer aus.

Er soll es den Freiburgerinnen und Freiburgern ermöglichen, die eigene Stadt mal wieder mit den Augen von Touristen zu erkunden - der Freiburger Erlebnistag. In diesem Jahr ist die Nachfrage nach Führungen und anderen Programmpunkten so groß gewesen wie noch nie: 1300 Plätze gab es für die Aktionen an diesem Sonntag, mehr als 6000 Menschen wollten nach Angaben der Veranstalter ein Ticket ergattern.

Damit gingen viele Interessierte leer aus. Die Tickets gab es nicht im Vorverkauf, wer teilnehmen wollte, musste sich eine halbe Stunde vor dem Start im Rathaus anstellen. Man habe das Angebot im Vergleich zum vergangenen Erlebnistag vor fünf Jahren schon stark ausgebaut, erklärte Lonieta Dylus von der Freiburger Messe, die den Tag organisiert. Immerhin: Wer kein Ticket mehr bekam, konnte noch an verschiedenen Stadtrallyes teilnehmen. Die Stimmung sei trotz großer Nachfrage gut gewesen, sagte die Sprecherin.

Das Beste in Freiburg selbst erleben

Insgesamt 63 Aktionen waren für den Tag geplant, darunter Führungen durch Museen, Touren am Schlossberg zu Wein und heimischen Kräutern sowie historische Führungen zum Mittelalter mit Schauspielerinnen und Schauspielern. Auch mobile Krimilesungen, ein Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters und eine Hotelführung umfasste das Programm. Besonders beliebt: die Weinwanderung und die Kräuterführung am Schlossberg.

Frau zeigt Wildkräuter im Wald (Foto: SWR)

Neues über die eigene Stadt lernen

Teilnehmende konnten dabei mit Kräuterpädagogin Petra Rehm-Hug die Stadt und den Schlossberg auf der Suche nach Wild- und Heilkräutern erkunden und dabei Wissenswertes über die Kraft der Pflanzen erfahren. An den Hängen des Schlossbergs sammelte die Gruppe frischen Waldmeister. Fünf bis zehn Stängel davon auf einen Liter Wasser ergaben eine spezielle Schlossberg-Waldmeister-Bowle.

Menschen stehen hinter dem Bühnenbild auf der Bühne (Foto: SWR)

Das Stadttheater erlaubte derweil einen Blick hinter seine Kulissen: Bei einer Tour konnten Besucherinnen und Besucher das Bühnenbild der aktuellen Produktion "Was ihr wollt" von allen Seiten betrachten und sich die Bühnenrequisiten aus nächster Nähe anschauen.

"Die Hauptsache ist, dass alle heute ein bisschen Freude an der Stadt haben und die eigene Stadt ein bisschen besser kennenlernen."

Tourismus-Hotspot Freiburg

Freiburg gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Als einziges deutsches Ziel ist Freiburg als drittbeliebteste Stadt der Welt in den Reiseführer "Best in Travel" des Verlags "Lonely Planet" aufgenommen worden. Alle Veranstalter, die den Freiburger Erlebnistag mitgestalten, organisieren ihre Führungen und Touren kostenlos - als Dankeschön an die Freiburgerinnen und Freiburger für ihre Gastfreundschaft.

Mehr zu Tourismus in Freiburg

Der Hochschwarzwald im Herbst. (Foto: SWR, Gabi Krings)

Nach der Pandemie Ferienregion Hochschwarzwald 2022 wieder sehr beliebt

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH ist mit der bisherigen Saison 2022 sehr zufrieden. In den ersten acht Monaten wurden 2,76 Millionen Übernachtungen verzeichnet.

Der Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, Patrick Streib,  (links) und Lenzkirchs Bürgermeister und HTG-Aufsichtsratsvorsitzender, Andreas Graf, stellten vor 240 Gästen aus den 20 Mitgliedsgemeinden der Werbegemeinschaft das Programm und die Weichenstellungen für das Jahr 2023 vor.    (Foto: SWR, Christoph Ebner)

Digitale Werbung auf dem Vormarsch Tourismus im Hochschwarzwald: Kuckucksuhr macht Tick Tack auf TikTok

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH setzt ganz auf digitale Werbung. Ein gedrucktes Gastgeberverzeichnis gibt es nicht mehr. Stattdessen ist man nun immer stärker digital unterwegs.

In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert

Sie müssen JavaScript aktivieren, um die Funktionen dieser Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser

Diese Webseite beinhaltet aktuelle Internet-Technologien, welche Ihr Browser nicht vollständig unterstützt. Für ein optimales Ergebnis aktualisieren Sie bitte Ihren Internet Explorer auf die neueste Version oder verwenden Sie einen modernen Browser wie z.B. Firefox, Chrome oder Safari.

Unser touristisches Zielbild

Freiburg: Touristisches Zielbild - Copyright FWTM-Antal

In Freiburg ist es leicht, jeden Tag so zu gestalten, wie es sich gerade richtig anfühlt: aktiv in der Natur, über den Münstermarkt schlendern, das Treiben in der Stadt bei herrlichem Wetter oder einem Glas Wein genießen oder sich über die Geschichte des Freiburger Münsters informieren. Freiburg lädt dazu ein, einfach loszulaufen, sich auf seine Intuition zu verlassen und sich treiben zu lassen.

Genau dieser Wert – der Gegenentwurf zum klassischen Städtetourismus – macht uns als Destination so besonders und genau diesen Wert möchten wir für unsere Gäste erlebbar machen.

Unser touristisches Zielbild und unser Ein-Wort-Wert geben uns dabei eine Ausrichtung für unser Handeln – sie sind jedoch kein Slogan oder Claim! Viel wichtiger: Sie geben uns den Rahmen vor, wie wir für unsere Gäste einen entspannten, authentischen Ausgleich schaffen können.

"Für ambitionierte Menschen bietet Freiburg das entspannteste Stadtleben für einen natürlichen Ausgleich"

Im Detail bedeutet dieses Zielbild folgendes:

  • Ambitionierte Menschen = Erfolgreiche Menschen mit Niveau und Effizienzstreben, die im stressigen Alltag nach Authentizität und einem Ausgleich suchen
  • Entspannteste Stadtleben = Urbane Entschleunigung, kurze Wege, Genuss, Flair der Freiburger Altstadt
  • Natürlicher Ausgleich = Kombination aus Stadt und Natur, echte Erfahrungen statt touristische Kulissen, zwanglos, naturnah, Möglichkeit, der eigenen Intuition zu folgen

"Natürlich"

Dieser Ein-Wort-Wert ist auch im Sinne von „echt“ und „authentisch“ zu verstehen. Er kann als erster kurzer Check dienen, um zu überprüfen, ob etwas zu Freiburg und unserem Zielbild passt.

Gerne können Sie sich hier unser touristisches Zielbild und unseren Ein-Wort-Wert herunterladen:

Personasteckbriefe

Für unsere Touristische Marke wurden Informationen zu unseren Zielgruppen und drei Personas erstellt, die zur besseren Einordnung helfen sollen.

Die Personas sind Julia, Markus und Viola. Weitere Informationen zu den Personas finden Sie hier: 

Veranstalter

FWTM GmbH & Co. KG E-Mail [email protected]

  • Barrierefreiheit
  • Datenschutzerklärung
  • Jetzt zum Newsletter für Tourismuspartner anmelden!
  • Geschichte der Sammlung
  • Öffnungszeiten
  • IAW Klassische Archäologie
  • Das Rollpodest - Plattform für Archäologische Sammlungen und ihre Freund:innen
  • Ausstellungen
  • Kataloge und Monografien
  • Führungen und Programm

Freundeskreis der Archäologischen Sammlung

Artikelaktionen

Start footer.

  • Datenschutz

Benutzerspezifische Werkzeuge

IMAGES

  1. Freiburg Sehenswürdigkeiten

    tourist in der eigenen stadt freiburg

  2. 11 Top Freiburg Sehenswürdigkeiten

    tourist in der eigenen stadt freiburg

  3. Freiburg

    tourist in der eigenen stadt freiburg

  4. Freiburger Stadtrundgang » Freiburg Kultour

    tourist in der eigenen stadt freiburg

  5. Wohin in Freiburg? Ausflugsziele in Stadt und Region

    tourist in der eigenen stadt freiburg

  6. Die Aktion "Tourist in der eigenen Stadt" kam gut an

    tourist in der eigenen stadt freiburg

COMMENTS

  1. Erlebnistag

    Erlebnistag - Tourist_in in der eigenen Stadt. Am 14. Mai 2023 (Muttertag) veranstaltet die Tourist-Information wieder den Erlebnistag. Die Kollegen_innen der Tourist-Info haben ein umfangreiches Programm erarbeitet, das eine eine bunte Mischung aus Hotelbesichtigungen, Stadtführungen, Stadtrallyes, Waldspaziergängen ...

  2. Freiburg: 14. Mai: „Tourist in der eigenen Stadt"

    Mit dem Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt" möchte die FWTM die Bürgerinnen und Bürger Freiburgs einladen, ihre Stadt mit den Augen eines Touristen zu sehen und sich herzlich...

  3. Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt"

    „Erlebnistag - Tourist in der eigenen Stadt" ermöglicht Interessierten die Breisgaustadt aus der Tourismus-Perspektive zu erleben. Von 10 bis 17 Uhr bietet die Tourist Information Freiburg Blicke hinter die Kulissen der Tourismusstadt Freiburg. Zusammen mit zahlreichen Partnern und Gästeführern bietet sich den Freiburger Bürgerinnen und ...

  4. PDF Programm Erlebnistag Tourist in Der Eigenen Stadt

    TOURIST IN DER EIGENEN STADT. SONNTAG | 14. MAI . FREIBURG MIT DEN AUGEN EINES TOURISTEN ERLEBEN. Von 10 bis 17 Uhr bietet Ihnen die Tourist Inform tion Blicke hinter die Kulissen der Tourismusst dt Freiburg. Zus mmen mit z hlreichen P rtnern und G steführern bietet sich den .

  5. Erlebnistag

    Erlebnistag - Tourist in der eigenen Stadt FREIBURG MIT DEN AUGEN EINES TOURISTEN ERLEBEN. Sonntag, 14.05.2023 / 10:00 - 17:00 Uhr / Tourist Information Freiburg

  6. PDF Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt" am 14. Mai 2023

    www.visit.freiburg.de Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt" am 14. Mai 2023 Freiburg mit den Augen eines Touristen erleben Dort leben, wo andere Urlaub machen - das hören Freiburger tagtäglich. Freiburg ist eine der beliebtesten Destinationen im deutschen Städtetourismus. Doch wie-

  7. Freiburgerinnen und Freiburger dürfen sich einen Tag lang als Touristen

    Freiburgerinnen und Freiburger dürfen sich einen Tag lang als Touristen in der eigenen Stadt fühlen - Freiburg - Badische Zeitung. Fremdenverkehr. Freiburgerinnen und Freiburger dürfen...

  8. Freiburg mit den Augen eines Touristen erleben

    Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt" am 14. Mai 2023 Freiburg mit den Augen eines Touristen erleben. Dort leben, wo andere Urlaub machen - das hören Freiburger tagtäglich. Freiburg ist eine der beliebtesten Destinationen im deutschen Städtetourismus.

  9. Theaterführung im Rahmen des Erlebnistags „Tourist in der eigenen Stadt"

    Das Theater Freiburg macht mit beim Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt". Alle Theaterführungen am 14.05.2023 beginnen an der Tourist Information am Rathausplatz. Einmal auf den Brettern stehen, die die Welt für Sänger_innen und Schauspieler_innen bedeutet.

  10. Ins Uniseum am Erlebnistag

    Am „Erlebnistag - Tourist*in in der eigenen Stadt" am Sonntag, 14. Mai 2023 können Besucher*innen an verschiedenen Themenführungen in der Stadt und im Uniseum teilnehmen: 11.00 Uhr und 12.30 Uhr. „Das Kabinett zum Totlachen" - Die Karzer der Universität Freiburg.

  11. Theaterführung für Familien im Rahmen des Erlebnistags „Tourist in der

    Das Theater Freiburg macht mit beim Erlebnistag „Tourist in der eigenen Stadt". Alle Theaterführungen am 14.05.2023 beginnen an der Tourist Information am Rathausplatz.

  12. Entdecken Sie Freiburg! │Tourismus

    Herzlich willkommen in Freiburg! Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen und mit der facettenreichen Vielfalt unserer Stadt begeistern zu dürfen! Mit Entspannung und Aktivität. Genuss und Geist. Natur und Architektur. Kunst und Kultur.

  13. Erlebnistag

    vCalendar. ERLEBNISTAG - TOURIST IN DER EIGENEN STADT. Führung durch die Archäologische Sammlung und die Abgusswerkstatt mit Prof. Dr. Jens-Arne Dickmann (max. 15 Personen, vorherige Anmeldung in der Touristeninformation der Stadt/Rathaus notwendig)

  14. Freiburg auf eigene Faust erkunden!

    Allein, zu zweit oder in der Gruppe - wir haben für Sie Streifzüge durch die Stadt zusammengestellt, bei denen Sie Freiburg unter ganz speziellen Aspekten und auf eigene Faust kennenlernen können: Stadterlebnis. Freiburg für Familien.

  15. Die Aktion "Tourist in der eigenen Stadt" kam gut an

    Bei der Aktion "Tourist in der eigenen Stadt" konnten aber selbst sie noch Neues entdecken. Die BZ war auch dabei - mit den Kleinsten bei einer Kinderstadtführung. Von einem "absoluten...

  16. Erlebnistag "Tourist in der eigenen Stadt" Freiburg Wirtschaft

    Freiburg mit den Augen eines Touristen erleben - dieses Erlebnis ermöglichte die Tourist Information Freiburg im März 2006 ihren Bürgern mit dem „Erlebnistag - Tourist in der eigenen Stadt". Zusammen mit zahlreichen Partnern und Gästeführern bot die Tourist Information viele Blicke hinter die Kulissen der Tourismusstadt Freiburg ...

  17. Bürger_innenumfrage zum Thema Tourismus

    Wie schätzen Freiburger_innen den Tourismus in der eigenen Stadt ein? Das möchte die FWTM in einer Umfrage zur Fortschreibung des Tourismuskonzepts wissen. (Foto: FWTM-Baschi Bender) Die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM) erarbeitet aktuell ein neues Tourismuskonzept.

  18. Tourist in der eigenen Stadt

    Dass sie dort leben, wo andere Urlaub machen - das hören Freiburger täglich. Am Sonntag dürfen Sie selbst kostenlos das volle Touri-Programm in ihrer Heimat mitmachen.

  19. Freiburger Erlebnistag aus den Augen von Touristen

    Er soll es den Freiburgerinnen und Freiburgern ermöglichen, die eigene Stadt mal wieder mit den Augen von Touristen zu erkunden - der Freiburger Erlebnistag.

  20. Touristisches Zielbild

    In Freiburg ist es leicht, jeden Tag so zu gestalten, wie es sich gerade richtig anfühlt: aktiv in der Natur, über den Münstermarkt schlendern, das Treiben in der Stadt bei herrlichem Wetter oder einem Glas Wein genießen oder sich über die Geschichte des Freiburger Münsters informieren.

  21. Tourist in der eigenen Stadt

    Die Tourist-Information der Freiburg Wirtschaft, Messe und Touristik GmbH (FWTM) veranstaltet am Sonntag, 6. Mai, den ...

  22. Erlebnistag

    erlebnistag - tourist in der eigenen stadt Führung durch die Archäologische Sammlung und die Abgusswerkstatt mit Prof. Dr. Jens-Arne Dickmann (max. 15 Personen, vorherige Anmeldung in der Touristeninformation der Stadt/Rathaus notwendig)

  23. Öffentliche Stadtführung Freiburg 2024

    Erleben Sie das malerische und grüne Freiburg bei einem schönen Rundgang durch die Altstadt. Ihr Tourguide zeigt Ihnen die berühmten „Freiburger Bächle", die kleinen Wasserläufe entlang der Straßen und Gassen, die verwinkelten „Gässle" und die vielen bunten Rheinkieselmosaike, die Freiburg sein ganz besonderes Flair verleihen.

  24. Kontrovers (13): SUVs in der Stadt

    Eine Gruppe SUV-Gegner hat Mitte Februar in Freiburg bei mindestens 70 SUVs nachts die Luft rausgelassen. Die Polizei ermittelt gegen das selbsternannte Anti-Luxus-­Kollektiv, die Auto-Besitzer·innen sind erbost. Die chilli-Redaktion ist geteilter ­Meinung über die Tat und ihren Hintergrund. Ein Pro und Contra. Ausdruck von Ignoranz Warum SUVs in Städten ein Problem sind SUVs in Städten

  25. "Tourist in der eigenen Stadt"

    Die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH (FWTM) lädt am Sonntag, 11. Mai, alle Einheimischen zum Erlebnistag "Tourist in der eigenen Stadt" ein. An diesem Tag soll den Freiburgerinnen und ...